Ereignis- reich

Der Spielzeitbeginn im Puppentheater war fulminant: umjubeltes Dresden-Gastspiel mit „M“, erfolgreicher „Froschkönig „als erster Soloabend der Puppenspielerin Jana Weichelt, tolles Infotainment in der Berliner Sachsen-Anhalt-Vertretung der Landesregierung in Vorbereitung des „M“- Gastspiels Anfang November am Berliner Ensemble, begeistert aufgenommene Premiere von „Meet me in Moskau“ ( Regie : Roscha Saìdow, seit Spielzeitbeginn artist in residence am PTM, Spiel: Claudia Luise Bose, Anna Wiesemeier,Freda Winter) – kann so weitergehen!
(es)